Abhetzen. Wieso wir es immer so eilig haben und was wir dagegen tun können

Es ist 15 Minuten vor 9:00 Uhr, am Sonntagmorgen. Schlagartig wird mir bewusst, dass ich noch keinen Beitrag für LYREBIRD geschrieben habe. Meine Pupillen weiten sich, mein Puls geht schneller und ich spüre es mal wieder: den Stress. Also setze ich mich fix an meinen Laptop, noch im Schlafanzug, und versuche mir etwas aus den […]

Weiterlesen