[Rezension] WIe das Leuchten von Bernstein

Was würdest du tun, wenn dein:e Verlobt:er plötzlich beschließt, auf einen Selbstfindungstrip zu gehen und euer gemeinsames Leben hinter sich zu lassen? Ich wäre wohl ziemlich geschockt. So geht es auch Marie in „Wie das Leuchten von Bernstein“. Titel: Wie das Leuchten von Bernstein Autorin: Nele Blohm Verlag: Heyne Preis: 10,99 € (Taschenbuch, Klappenbroschur) ISBN: […]

Weiterlesen

[Rezension] Das kleine Friesencafé

Meine Sehnsucht nach der Nordsee wird immer größer, je länger ich von ihr fernbleiben muss. Dementsprechend verschlinge ich gerade auch Nordsee-Romane. Ob das eine eigens auferlegte Qual ist, oder ob ich damit zumindest zum Teil meine Sehnsucht befriedigen kann, bleibt mal dahingestellt. Jedenfalls bin ich generell ein Fan von Romanen, die an der Küste spielen […]

Weiterlesen

[Rezension] Das Leuchten der Inselblumen

Eine kleine Anekdote aus dem Leben einer Vielleserin: Ich schlage das Buch „Das Leuchten der Inselblumen“ mit Vorfreude auf und erwarte eine schöne Nordsee-Geschichte, die mich zumindest im Kopf reisen lässt. Ich beginne also zu lesen von Anna auf ihrer Nordsee-Insel, von ihrem Blumenladen und von Roos, die leider verstorben ist. Dann kam ich ins […]

Weiterlesen