[Rezension] Peggy Guggenheim und der Traum vom Glück

Kunst kann verstören, oder auch verzaubern. Sie kann polarisierend sein, oder auch Menschen zusammenführen. Für Peggy Guggenheim zählt am Ende jedoch nur eins: Kunst ist wahre Leidenschaft. Im Roman „Peggy Guggenheim und der Traum von Glück“ geht es um genau diese Leidenschaft einer beeindruckenden Persönlichkeit, die einen regelrechten Schatz hinterlassen hat: die Guggenheim-Museen.

Weiterlesen