[Rezension] Darf ich dich jetzt behalten?

Oft planen Paare es schon weit im Voraus: Dürfen es Kinder sein, oder nicht? Wie viele? Wann passt es? Die Schwangerschaft ist, wenn gewünscht, dann ein ganz besonderes und großes Ereignis. Aber was ist, wenn es plötzlich nach einem One-Night-Stand so weit ist? Titel: Darf ich dich jetzt behalten? Autorin: Sophia Money-Coutts Verlag: Penguin Verlag […]

Weiterlesen

[Rezension] Seeluft macht glücklich (Hörbuch)

Manchmal würde ich am liebsten ständig lesen. Eine gute Geschichte fesselt mich so sehr, dass ich versuche, beim Baden, beim Haare föhnen, beim Abwaschen, beim Putzen usw. weiterzulesen. Doch sind wir mal ganz ehrlich: Wirklich funktionieren kann das so nicht. Oft braucht man schlichtweg zwei Hände, um etwas Bestimmtes zu tun. Genau deshalb weiß ich […]

Weiterlesen

[Rezension] Warten auf Eliza

Wann hast du das letzte Mal ein Buch gelesen, dass dich noch lange danach sehr bewegt? So ging es mir bei „Warten auf Eliza“. Die Freundschaft zwischen zwei so unterschiedlichen Frauen, die beide mit ihrem Schicksal hadern, hat mich von Anfang an berührt. Titel: Warten auf Eliza Autorin: Leaf Arbuthnot Verlag: Diana Preis: 17,00 € […]

Weiterlesen

[Rezension] Das Glück läuft, wohin es will

Wer kennt es nicht – im Rücken sticht es, der Nacken zwickt und irgendwie hat man sich viel zu lange schon nicht mehr so richtig bewegt. Gerade in Home Office Zeiten passiert das immer mehr Menschen. Viele greifen dann zu ihren Laufschuhen, weil es die einfachste Art ist, rauszukommen und zeitgleich Sport zu machen, ganz […]

Weiterlesen

[Rezension] Adults

Wenn das Leben anders läuft als geplant, kann schnell mal eine Lebenskrise auf den Plan treten. So passiert es Jenny aus „Adults“. Titel: Adults Autorin: Emma Jane Unsworth Verlag: eichborn Preis: 22,00 € (Hardcover) ISBN: 978-3-8479-0069-6 … mehr zum Buch? Hier entlang (klick)! Die Grundidee der Geschichte gefällt mir sehr gut und hat mich so […]

Weiterlesen

[Rezension] Der Zopf

Nachdem ich mit stiller, aber großer Begeisterung „Das Haus der Frauen“ gelesen hatte, wollte ich unbedingt auch das Debüt der Autorin Laetitia Colombani lesen, das den Namen „Der Zopf“ trägt. Laetitia Colombani scheint eine Vorliebe für starke Frauen zu haben, das hat sie in ihrem zweiten Roman bewiesen, bei dem es ebenfalls um die Schicksale […]

Weiterlesen

[Rezension] Das Leuchten der Inselblumen

Eine kleine Anekdote aus dem Leben einer Vielleserin: Ich schlage das Buch „Das Leuchten der Inselblumen“ mit Vorfreude auf und erwarte eine schöne Nordsee-Geschichte, die mich zumindest im Kopf reisen lässt. Ich beginne also zu lesen von Anna auf ihrer Nordsee-Insel, von ihrem Blumenladen und von Roos, die leider verstorben ist. Dann kam ich ins […]

Weiterlesen

[Rezension] Wenn ein Stern vom Himmel fällt

Wie erklärt man Kindern, was mit geliebten Personen passiert, wenn diese sterben? Es ist jedenfalls kein leichtes Unterfangen. Religionen können ein Anhaltspunkt sein, doch es gibt auch die Möglichkeit, so ein wundervolles Buch wie „Wenn ein Stern vom Himmel fällt“ zu nutzen. Titel: Wenn ein Stern vom Himmel fällt Autorin: Mem Fox, Freya Blackwood Verlag: […]

Weiterlesen

[Rezension] Die Douglas Schwestern

Heutzutage findet man in vielen Geschäften Parfums. Doch das war nicht immer so. Um 1900 / 1910 herum galten Parfums noch als verpöhnt und Geschäfte waren rar. In dieser Zeit spielt sich der wundervolle Roman „Die Douglas Schwestern“. Maria lernt in Kindesjahren eine Frau kennen, die sie das erste Mal in die Welt der Parfümerie […]

Weiterlesen

[Rezension] Book of Songs

Musik bedeutet für mich unfassbar viel und ich kenne viele Menschen, denen es ähnlich geht. Musik hebt meine Laune, oder gibt mir die Möglichkeit, mich bei Traurigkeit in traurigen Songs zu verlieren. Ich liebe es zur Musik zu tanzen, oder sie einfach nur mit geschlossenen Augen zu genießen. Sie ist ein ständiger Begleiter in meinem […]

Weiterlesen