[Rezension] Pariser Chic. Der Style-Guide

Was haben die Pariser nur an sich, dass sie so schick wirken lässt? Ein Geheimnis, das Ines de la Fressange und Sophie Gachet mit der Neuauflage des Style-Guides „Pariser Chic“ lüften. Ich hatte das Glück bereits den ersten Teil gelesen zu haben und somit direkt vergleichen zu können. Wer also ebenfalls den ersten Teil besitzt: […]

Weiterlesen

Allein oder einsam? Isolation in Zeiten der Corona-Krise

Die Einen opfern sich hingebungsvoll auf, um uns mit Lebensmitteln zu versorgen, oder in den Kliniken für die Patienten zu sorgen. Die Anderen halten sich an die Ausgangsbeschränkung (Stand 24.03.2020 – in Bayern gilt eine Ausgangsbeschränkung). Und dann gibt es Menschen wie mich: Menschen, die in Quarantäne sind. Seit über 11 Tagen durfte ich meine […]

Weiterlesen

[Rezension] Nur wer loslässt, hat das Herz frei

Bereits das Cover hat mich bei diesem Buch sehr gelockt. Und ich wurde nicht enttäuscht. Klappentext: „Gina Zoberski liebt es, in ihrem Food Truck köstliche Sandwiches zuzubereiten und umfangreiche To-Do-Listen zu erstellen. Eigentlich ist sie die geborene Optimistin, doch den zwei Jahre zurückliegenden Tod ihres geliebten Mannes hat sie noch nicht verwunden. Zudem vergeht kein […]

Weiterlesen

[Rezension] Die Hoffnung zwischen den Zeilen

„Die Hoffnung zwischen den Zeilen“ Autorin: Elin Olofsson Verlag: C.Bertelsmann Preid: 20,00€ (Hardcover) „Hamburg 1949: Als Ulrike Hartmann erfährt, dass ihr Verlobter Hans im Krieg gefallen ist, verlässt sie verzweifelt ihre zerstörte Heimat und wandert nach Schweden aus. In ihrem Koffer hat sie ein Bündel Briefe, die Hans im Krieg jahrelang von einer Schwedin namens […]

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Ein wundervolles, aber auch intensives Jahr geht zu Ende. Danke, dass ihr ein Teil davon gewesen seid! Über die Feiertage geht #LyrebirdBlog nun in die wohlverdiente Winterpause. Ich hoffe ihr verbringt eine wundervolle Zeit mit Familie, Freunden oder auch alleine. Kommt gut ins neue Jahr und bis bald! ❤ Und wie immer: schreibt gerne eure […]

Weiterlesen

#Selfcare – Selbstfürsorge im Winter

Ein beliebtes Thema, seitdem die #Bodypositiy und #Selflove Bewegung immer größer wird: Selbstfürsorge (oder um im englischen Jargon zu bleiben: #selfcare). Für die, dich noch nicht davon gehört haben: Es geht darum, sich bewusst Zeit für sich selber zu nehmen und diese zu genießen. Wenn man sich etwas Gutes tut und sich entspannt, oder was […]

Weiterlesen

Die Vielfalt der Adventskalender – täglich ein Stück Freude

Das Türchen geht auf und die Augen beginnen zu strahlen – so einfach kann man Kindern eine Freude machen. Doch auch Erwachsene lieben die Tradition des Adventskalenders, der die Wartezeit bis Weihnachten etwas versüßen, verkürzen und die Vorfreude nochmals steigern soll. Eine riesige Auswahl für jedermann Und das gelingt auch ziemlich gut, denn die Variationen […]

Weiterlesen

Wärme, Licht und Gemütlichkeit – ein Selbstversuch im Kerzengießen

Sanftes Licht und Wärme – Kerzen sind in dieser kalten Zeit ganz wunderbare kleine Retter, denn diese Gemütlichkeit, die eine Kerze verbreitet, lässt sich mit keiner Lampe nachahmen. Als regelrechte Kerzenfanatikerin wollte ich mich an etwas Neues wagen: Anstatt meine Lieblinge nur zu kaufen, habe ich selbst Hand angelegt und mir eine eigene Kerze gegossen. […]

Weiterlesen

Fazit Yogalehrer-Ausbildung

Ein Jahr voller neuer Erfahrungen, Kontakt zu wunderbaren Menschen, neuem Wissen, Entspannung und Kräftigung. Meine Yoga-Ausbildung war und ist eine einmalige Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Auch wenn ich zwischenzeitlich hinterfragt habe, ob es so schlau gewesen ist, parallel zu meinem Studium noch eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu beginnen, so bin ich im Nachhinein […]

Weiterlesen

Die gerade 5 – warum Perfektionismus hemmen kann

Perfektionismus wird heute fast schon als Tugend angesehen. Alles richtig machen, dazu noch möglichst schnell und sich immer selbst übertreffen. Ein wunderbarer Mitarbeiter in einer modernen, auf Erfolg getrimmten Gesellschaft. Noch einmal um alle abzuholen: Wer ist denn nun ein Perfektionist? Denn es gibt natürlich Varianten. Etwas gut machen zu wollen, ist keineswegs falsch. Doch […]

Weiterlesen