Sonne tanken

Foto 09.09.18, 08 47 50

Mitte September… Achtung, eine kleine Warnung an euch alle: schon bald wird es wieder öfters regnen! Deshalb raus mit euch und Sonne tanken 🙂

Ich bin immer wieder überrascht, was so etwas Sonne bewirken kann. Ein Freund von Hitze bin ich jetzt zwar nicht, aber Sonnenschein muss ja nicht mit dem absoluten Schwitzen gleichgesetzt werden (wie es diesen Sommer leider eher der Fall war).

Gerade im Herbst, Winter und Frühling empfinde ich die Sonne fast schon als kleines Geschenk. Denn meist ist die Luft etwas frisch und man fröstelt. Wenn dann die Sonne herauskommt und ihre Strahlen einem direkt ins Gesicht schickt… Herrliches Gefühl! Und vor allem auch gut fürs Gemüt:

Trifft das Sonnenlicht auf die Haut des Menschen schüttet der Körper vermehrt sogenannte Endorphine, also Glückshormone aus. Dazu gehört beispielsweise Serotonin. Das Hormon, das für viele komplexe Abläufe im menschlichen Körper zuständig ist, wird auch als Aktivitätshormon oder als Botenstoff des Glücks bezeichnet. Es steigert das allgemeine Wohlbefinden, reguliert den Zuckerstoffwechsel und vertreibt depressive Verstimmungen und Ängste. Es spielt zudem beim Sättigungsgefühl, der Verdauung und der Einstellung auf den Tag-Nacht-Rhythmus eine Rolle. Es ist auch in geringen Anteilen in Nahrungsmitteln wie beispielsweise in Bananen, Ananas und Schokolade vorhanden. Ein Mangel an Serotonin wird mit Depressionen, Antriebs- und Mutlosigkeit sowie übermäßiger Müdigkeit in Verbindung gebracht.

Jana Zeh auf ntv wissen (vollständiger Artikel hier)

Okay. Wisst ihr was als einziges hängengeblieben ist?

Schokolade 😀 Kein Wunder, dass ich Schokolade gerade zu den kälteren Jahreszeiten so gerne mag – ich tu damit einfach nur ganz viel Gutes für mein allgemeines Wohlbefinden! 😉

Aber zurück zur Sonne: Sie ist also wirklich gut für uns Menschen, mal von dem exzessiven Bräunen abgesehen (nur so als Tipp am Rande: eine Haut, die schon wie Leder aussieht, ist jetzt nicht unbedingt ganz so schön…).

Deshalb raus mit euch und an die frische Luft! 🙂

Verfasst von

Komm mit in meine bunte und chaotische Welt! Ich lass dich an meinen psychologischen Gedanken teilhaben, zeige dir mein Leben als Studentin und zeichne Handletterings was das Zeug hält. Viel Spaß auf #LyrebirdBlog :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s