Burrito mit Chili-con/sin-Carne

_DSC8180

Ihr seid auf der Suche nach einem sättigenden Essen, am besten für mehrere Personen?

Tadaaaa, hier ist eure Lösung:

20180314_182322

Einfach Tortilla-Wraps mit einer Art Chili-con-Carne (bei mir war es sogar Chili-sin-Carne, also ohne Fleisch, sondern mit Sojaschnetzeln) füllen, etwas Käse oben drauf und Salsa dazu. Feeerrtiiisch 😉

Und einfach lecker! Das perfekte Abendessen für einen Mädelsabend, den Abend mit der Familie oder aber auch für einen gemütlichen Abend zu zweit. Sucht es euch aus und probiert diese Burritos – ihr werdet sie lieben 🙂

Zutaten (für 3-4 Personen):

  • 6 Tortilla Wraps
  • Miracle Whip – Salatcreme
  • Eisbergsalat
  • 200g Hackfleisch (oder Fleischersatz)
  • 1 rote Paprika
  • 2 EL Tomatenmark
  • Paprikapulver
  • Chilipulver
  • Salz
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • Salsasauce
  • 6 Scheiben würzige Käse

 

Zubereitung:

  1. Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Paprika sowie das Hackfleisch kräftig anbraten.
  2. Das Tomatenmark unterrühren und die Masse würzen.
  3. Mais und Kidneybohnen ebenfalls hinzugeben und eventuell nachwürzen.
  4. Den Backofen auf 200°C (Grillfunktion) vorheizen. Eine Auflaufform bereit stellen.
  5. Nun für jeden Tortilla-Wrap wie folgt verfahren:
    1. 1 EL Salatcreme darauf verstreichen.
    2. 4 EL Hackfleisch-Füllung daraufgeben.
    3. Etwas Salsasauce darüberträufeln.
    4. Mit Salatblättern belegen.
    5. Dann das untere und das obere Ende einklappen und alles fest zusammen rollen.
    6. In die Form legen, mit etwas Salsasauce bestreichen und die Käsescheibe oben drauf verteilen.
  6. Im Ofen ca. 10-15 Minuten backen, bis der Käse leicht braun wird.
  7. Dann mit noch mehr Salsasauce genießen 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s