Wieder erwachen

Also für mich kann ja Winter gerne an Weihnachten sein.

Danach brauch ichs aber irgendwie nicht mehr 😀 Ich wäre ja für einen ganz langen Sommer, ziemlich ausgeprägten Frühling und Herbst – und Schnee und Kälte gibts dann eben um Weihnachten rum. Und jetzt, wo der Februar bald vorbei ist… da könnte ruhig schon mal richtig Frühling kommen! 😀

Hab ihm auch schon Bescheid gesagt.

Aber so ganz klappt es irgendwie noch nicht… Deshalb habe ich euch einfach mal ein Bild herausgekramt, das ich letztes Jahr gemacht habe – für mich der Inbegriff von Frühling: mitten im Trüben, Alten kommt das Neue, Frische 🙂

Wollt ihr dem Frühling nicht auch noch mal Bescheid geben? Vielleicht klappt es dann ja besser 😉

Verfasst von

Komm mit in meine kleine, bunte Welt! Ich lass dich an meinen Gedanken über das Leben teilhaben und stelle dir meine neuesten Bücher vor. Viel Spaß auf #LyrebirdBlog :-)

Ein Kommentar zu „Wieder erwachen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s