Mini-Cheesecakes mit Himbeer-Herz

20170318-_DSC7421

Von diesen kleinen Cheesecakes waren wir alle absolut begeistert! Direkt aus dem Kühlschrank geholt, sind diese „Käsekuchen-Muffins“ wunderbar cremig und noch dazu sehr erfrischend. Einfach gut! Und das Herz aus Himbeeren sieht nicht nur hübsch aus, sondern gibt dem Ganzen eine fruchtige Note. Ich wette mit euch – ihr werdet sie genauso lieben wie ich 😉

Zutaten (für 12 Stück):

  • 50g frische oder aufgetaute Himbeeren
  • 1/2 EL Zucker
  • 100g Vollkornbutterkekse
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Weizenmehl
  • 40g flüssige, abegkühlte Butter
  • 440g Frischkäse (doppelrahmstufe=
  • 2 Eier
  • 170g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt

 

Zubereitung:

  1. Die Himbeeren fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Dann mit dem Zucker verrühren und beiseitestellen.
  2. Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  3. Kekse mit einem Zerhacker ganz fein mahlen.
  4. Zucker, Mehl nud Butter hinzugeben.
  5. Eine Muffinform mit Papierbackförmchen auslegen. Jeweils 1 gestrichenen Esslöffel der Keksmasse in ein Förmchen füllen und dann an den Boden drücken.
  6. Im Ofen ca. 5 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.
  7. Den Frischkäse cremig rühren. Eier, Zucker, Salz und Vanilleextrakt hinzufügen und zu einer glatten Masse verrühren.
  8. Die Frischkäsemasse auf die Keksböden geben. Die Förmchen sollten zu etwa drei Vierteln gefüllt sein.
  9. Mit der Himbeermasse jeweils zwei kleine Kreise in die Mitte der Frischkäsefüllung tropfen und einen Zahnstocher in der Mitte durch die Kreise ziehen, sodass ein Herz entsteht.
  10. Die Muffinbackform auf ein Backblech setzen und heißes Wasser auf das Blech gießen.
  11. Im Ofen ca. 20 – 25 Minuten backen und dann in der Form auskühlen lassen.
  12. Vor dem Servieren 6 Stunden kühl stellen.

Genießt sie! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mini-Cheesecakes mit Himbeer-Herz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s