Zimtschnecken

20170312-_DSC7328

Ein lockerer Hefeteig, buttrige Füllung, karamellisierter Zucker und gaaaanz viel Zimt – herrlich!!! Ich könnte mich reinlegen 😀

Zimtschnecken sind spätestens seit meinen Urlauben in Schweden oder Norwegen mein absolutes Lieblingsgebäck. Stück für Stück rolle ich sie ab und sauge den Zimt-Zucker-Butter-Duft so tief es geht in mich hinein… Jetzt habe ich sie endlich auch mal selber gebacken! Ich verspreche euch: ihr werdet ebenfalls im Zimtschnecken-Himmel schweben wie ich 😉

Zutaten (für 16 Schnecken):

  • 250g Mehl
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 40g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 40g Butter
  • 125ml Milchfür die Füllung:
  • 40g geschmolzene Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zimt

20170312-_DSC7334

Zubereitung:

  1. Das Mehl mit Hefe, Salz, Zucker und Zimt verrühren.
  2. Die Butter und die Milch erwärmen und hinzugeben.
  3. Zu einem glatten Teig verrühren und diesen ca. 30 Minuten gehen lassen.
  4. Für die Füllung Butter schmelzen und mit Zucker und Zimt verrühren.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und dann mit der Zucker-Zimt-Butter-Mischung bestreichen. Es sollte 1/3 oder ein bisschen weniger als die Hälfte übrig bleiben.
  6. Den Teig zu einer langen Rolle zusammenrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden.
  7. Eine Auflaufform mit Butter fetten und die Zimtschnecken hineinsetzen.
  8. Mit der restlichen Füllung beträufeln und mit Frischhaltefolie abdecken. Erneut 15-20 Minuten gehen lassen.
  9. Die Zimtschnecken in den Ofen geben und diesen erst dann auf 180°-200°C aufheizen.
  10. Ca. 20-25 Minuten backen.

Passt nicht nur zum Nachmittagskaffee, sondern ist auch ein klasse Frühstück… Lecker, lecker 😉

20170312-_DSC7323

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s