Saftige Waffeln

20170309-20170309_104232

Wer mag sie schon nicht? Sei es mit Puderzucker, Pflaumenmus, heißen Kirschen, Nutella, Obstkompott… Waffeln sind was Feines.

Mich erinnern sie immer gleich an Zuhause, weil meine Mutter sie öfters mal gemacht hat. Und ich finde sie nicht nur klasse für den Kaffee am Nachmittag, sondern auch optimal fürs Frühstück. Und ich verspreche euch: der Waffelduft lockt selbst die größten Morgenmuffel aus ihren Löchern 😉

Zutaten (für 7-8 Stück):

  • 100g Butter (flüssig)
  • 100g Zucker
  • 3 Eier
  • 175g Mehl
  • 175ml Milch
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt oder 1 Tüte Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Die Butter mit dem Zucker und den Eiern verrühren. Die Milch ebenfalls unterrühren.
  2. Stück für Stück das Mehl und das Backpulver hinzugeben.
  3. Zuletzt das Salz und das Vanilleextrakt unterrühren.
  4. Es sollte ein zähflüssiger Teig entstehen (der schon jetzt lecker schmeckt… :-D).
  5. Das Waffeleisen erhitzen. Mit Butter austreichen. Hierfür schmelze ich mir immer in einer kleinen Schüssel etwas Butter und nehme dann einen Pinsel, mit dem ich sowohl Ober- als auch Unterseite des Waffeleisens bestreiche.
  6. Dann 2-3 EL Teig pro Waffel auf die Unterseite geben, leicht verteilen und dann das Eisen zuklappen.
  7. Die Waffeln Stück für Stück ausbacken – schaut einfach kurz nach, wenn sie braun werden, sind sie fertig.
  8. Wenn ihr sie übereinander schichtet, bleiben die unteren auch noch schön warm.

Und dann lasst sie euch schmecken! Ich mag Waffeln richtig gerne mit heißen Kirschen. Aber Pflaumenmus tuts auch, wenn ich mal keine Lust darauf habe, die Kirschen noch anzurühren und zu erwärmen 😉

Frohes Naschen!

20170309-20170309_105757

Advertisements

2 Gedanken zu “Saftige Waffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s