Mediterrane Ebly-Pfanne

20130707-DSC_0050.jpg

Wieder einmal habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen und möchte euch an diesem aromatischen und leckeren Ergebnis teilhaben lassen 😉
Tauscht ruhig etwas aus, fügt etwas hinzu – dieses Rezept stammt sowieso aus keinem Kochbuch.

 

Zutaten für eine Person zum Sattessen: (Einfach nach Belieben verdoppeln, vervierfachen usw.)

  • 60g Ebly („Sonnenweizen“)
  • 1/2 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 TL Mais
  • 3 EL Schafskäse, gewürfelt
  • 2-3 EL körniger Frischkäse
  • 1-2 EL Zitronensaft (Essig könnte evtl. als recht passabler Säure-Ersatz dienen)
  • Olivenöl
  • Gewürze: Basilikum, Rosmarin, Salbei, Oregano (italienische Kräutermischung tut’s auch

Zubereitung:

  1. Salzwasser zum Kochen bringen und Ebly hinzugeben. Meine Packung schreibt von 10 Minuten Kochzeit, kann natürlich variieren. Danach Abgießen und kurz bei Seite stellen.
  2. Die Paprika würfeln, die Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden und beides zusammen kräftig in Olivenöl anbraten.
  3. Nun die ebenfalls gewürfelte Tomate und den Mais hinzugeben und etwas mitbraten.
  4. Den Ebly dazugeben und alles kräftig mit den frischen oder getrockneten Kräutern sowie Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft abschmecken.
  5. Den Schafskäse unterheben und leicht anschmelzen lassen.
  6. Mit körnigem Frischkäse anrichten.

 

Guten Appetit 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mediterrane Ebly-Pfanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s