Saftiger Schokoladenkuchen

20160826-_DSC6823.jpg

Wunderbar saftig und Schokolade pur… mit diesem Schokoladenkuchen könnt ihr garantiert nichts falsch machen. Wir haben ihn noch warm gekostet – und dann gleich jeder zwei Stücke verputzt, so begeistert waren wir. Probiert es aus 🙂

 

Zutaten (für 1 Springform von 26cm Durchmesser):

  • 175g Butter
  • 300g dunkle Kuvertüre, zerkleinert
  • 120g Puderzucker
  • 4 Eigelb
  • 2 EL Mehl
  • 4 Eiweiß
  • 30g Zucker
  • Puderzucker zum Besieben

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.
  3. In einem Topf die Butter zerlassen und die Kuvertüre darin schmelzen.
  4. Den Topf vom Herd nehmen, nach und nach den Puderzucker und die Eigelbe unterrühren, zuletzt das Mehl.
  5. Die Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen, die Schokoladenmasse unterziehen.
  6. In die Backform füllen und 25 Minuten im Ofen backen.
  7. Dann Ofen ausschalten und Kuchen bei leicht geöffneter Tür langsam abkühlen lassen. Vor dem Verzehr mit Puderzucker besieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s